Allgemein, Lipödem

Lipödem: Kriterien & Operateure im Überblick & warum die Studie des GBA daran scheitern könnte

Den richtigen Operateur zu finden ist nicht einfach, wenn es um das Thema Lipödem geht. Es gibt viele Kriterien, die man bei der Auswahl des Arztes beachten sollte:

Jetzt mal ganz abgesehen von der Wahl der OP Methode (WAL oder TLA) – denn man könnte sich bereits hier darüber streiten, welche Methode für die nun folgenden aufgelisteten Kriterien die bessere ist:  Ein Lipödem muss immer ganzheitlich, sauber und zirkulär operiert werden!

Das bedeutet im Einzelnen:

  • ganzheitlich: Der komplette Arm und das komplette Bein müssen von oben bis unten bearbeitet werden. Der Unterarm wird leider von vielen Ärzten bis dato gar nicht operiert, weil diese sich „nicht ran trauen“ In diesem YouTube Video nimmt mein Operateur dazu Stellung: (Minute 2:17) https://youtu.be/muXPpoEnAhE
  • sauber: Damit meine ich, dass der Operateur sorgfältig arbeiten muss. Er sollte sich für jede Operation genügend Zeit nehmen, zwischendurch immer mal wieder abtasten, ob noch krankhaftes Gewebe übrig ist und gleichmäßig absaugen, damit es nicht zu unschönen Unebenmäßigkeiten kommt (und ich meine damit keine Cellulite sondern explizit Übersaugungen oder auch wenn zu viel krankhaftes Gewebe übrig gelassen wird)
  • zirkulär: Ein Lipödem wird nicht nur zonenweise operiert, sondern einmal komplett drumherum! Wenn Ihr in Eurem Beratungsgespräch vom Arzt suggeriert bekommt, dass nur die Innenseite, nur die Hinterseite, nur das Stück über dem Knie, oder gar nur die „Reiterhosen“ operiert werden müssen, dann solltet Ihr Euch ganz schnell nach einem neuen Operateur umsehen, denn hier seid Ihr als Lipödem Patientin definitiv nicht richtig!
  • Das Einteilen in Operations – Zonen wie z.B. das seperate operieren von Außen- und Innenseiten würde ich ebenfalls hinterfragen. Es gibt Ärzte die teilen die OPs in „Unterschenkel, Oberschenkel“ ein – und es gibt Ärzte die teilen die OPs in „komplette Außenseite- komplette Innenseite“ ein. Meine Gedanken hierzu: Durch die Einteilung in Innen- und Außen- Bereiche könnte es schwieriger sein einen anatomischen Überblick für die Proportionen der Patientin zu bewahren. Zudem müssten beide Bereiche zweimal durch den Abheilungsprozess, was wiederum eine Doppelbelastung darstellt. In höheren Stadien ist eine Aufteilung jedoch leider unumgänglich.
  • Genauso würde Ich vorab erfragen, ob es eine Einschränkung der Literzahl  pro OP für den Arzt gibt. Erstens verdient ein Arzt durch mehrere Operationen evt. einfach mehr Geld (?) – zweitens ist die zu entfernende Literanzahl an Lipödem Fett einfach individuell zu betrachten und nicht vorab festzulegen. Und damit meine Ich jetzt nicht, dass man in einer Lipödem OP Alles rausholen sollte, denn die Menge des zu entfernenden Gewebes muss schließlich auch für den Kreislauf und Organismus aus medizinischer Sicht zu verantworten sein. Ich meine tatsächlich Beschränkungen auf absurd kleine Mengen, die schon im Vorfeld darauf schließen lassen, dass man als Lipödem Patientin, nach der OP noch immer mit einem Lipödem aus der Klinik gehen wird…
  • Ein weiteres, immer wieder genanntes Kriterium ist die lymphschonende Absaugung entlang der Lymphbahnen – wobei ich mir hier mittlerweile nicht mehr  sicher bin, wie genau dieses Kriterium eigentlich sicher gestellt wird. Dennoch – würde ich, liese ich mich heutzutage operieren, auch diesbezüglich bei meinem potentiellen Operateur nachfragen.

Tipp: Schreibt euch eure Fragen und Zweifel für das Beratungsgespräch auf!

Weitere wichtige Punkte, die es zu bedenken gibt:

  • ein Schönheitsoperateur der vielleicht 2 Mal pro Woche ein Lipödem operiert, ansonsten aber lediglich kosmetische Eingriffe tätigt, ist  ebenfalls eher ungeeignet – Denn Erfahrung und Routine sind das A und O!
  • gute Lipödem Operateure, sind auf das Lipödem spezialisiert, operieren dieses seit Jahren, und zwar ausschließlich!
  • die oberste Priorität eines guten Lipödem Chirurgen ist es Euch schmerzfrei zu bekommen – und dies kann er nur, indem er die oben genannten Punkte beachtet! Tut er dies nicht, besteht das Risiko, dass das Lipödem weiterhin fortschreitet. Warum das so ist, das erkläre ich in folgendem  YouTubeVideo: https://youtu.be/OizT3qxDgUY
  • das Lipödem ist eine  Krankheit die sich optisch auf das Körperbild auswirkt und zu Entstellungen führen kann – inwiefern sich jemand entstellt fühlt, ist dabei erstmal absolut subjektiv! Denn auch eine körperliche Entstellung kann für die individuelle Person einen Krankheitswert haben und zu physischen wie psychischen Problemen führen! Daher sollten wir gar nicht erst darüber diskutieren müssen:

Ein Lipödem Chirurg sollte auch optisch gute Arbeit leisten – jeweils im Rahmen des möglichen, gemessen an dem individuellen Ausgangsbefund! Bitte schaut Euch daher, wenn möglich, Vorher – Nacher Bilder an, tauscht Erfahrungen aus und seid realistisch in Euren Erwartungshaltungen!

Jetzt ist es nur leider so…

Die Krankenkasse übernimmt die Liposuktion des Lipödems, nur in seltenen Einzelfällen. Im Falle der Übernahme der Operation, besteht aber lediglich die Möglichkeit, diese bei einem Vertragsarzt – nicht aber bei einem Privatarzt, durchführen zu lassen. Die meisten, rein auf Lipödem spezialisierten Ärzte, welche diese Krankheit seit Jahren operieren, und die Operationsmethoden mitgestaltet haben, sind jedoch Privatärzte.

Der gemeinsame Bundesausschuss wird in den nächsten Jahren zwar Erprobungsstudien dazu durchführen, um die Operation als Therapiemöglichkeit für das Lipödem zu testen und im weiteren Schritt darüber zu entscheiden, ob diese in den Leistungskatalog der Krankenkassen aufgenommen wird –  jedoch müsste hier im Vorfeld meiner Meinung nach dringend mit den langjährig operierenden Privatärzten kooperiert werden, um allgemeine Kriterien für die Operationsmethode festzulegen. Auch die Auswahl der Ärzte ist für den Ausgang der Studie entscheidend!

Sollte die Studie, etwa durch falsch festgelegte Operationsmethoden (Ich bin z.B. der Meinung es müsste eine standardisierte WAL Methode sein), oder gar durch die falsche Wahl der Operateure, zu dem Ergebnis kommen, dass die Operation keinen Nutzen zur Behandlung des Lipödems hat, so wird es danach erst mal keinerlei Chance auf Übernahme der Kosten durch die Krankenkassen geben! Das Thema wäre für die nächsten Jahre verloren und könnte auch weitere negativen Konsequenzen im Bezug auf die Krankheit mit sich ziehen!

Und ich denke wir Lipödem Patientinnen wissen mittlerweile, wie schwer es ist den richtigen Arzt zu finden, wie lange die Wartezeiten sind – wissen das aber auch diejenigen, die die Kriterien der Studie festlegen?

Dies war mir in dem Zusammenhang vorab sehr wichtig zu erwähnen, weil ich finde, dass jede Lipödem Patientin sich darüber intensiv Gedanken machen sollte. Für sich selbst, aber auch im Sinne der Gemeinschaft und der nachfolgenden Generationen: Unsere Töchter, und Enkeltöchter, denen wir aufgrund unserer Erfahrungen einiges ersparen könnten!

Ein Lipödem zu diagnostizieren ist einfach etwas anderes, als ein Lipödem zu operieren. Wenn Ihr erstmal einen Arzt für eine Lipödem Erstdiagnose sucht- dann möchte ich Euch auf folgende Liste verweisen: https://myrasnoflinga.wordpress.com/2018/07/25/aertzteliste-fuer-deutschland-diese-aertzte-werden-von-lipoedem-patientinnen-fuer-die-erstdiagnose-empfohlen/

Hier geht es nun weiter zur Liste der Lipödem Operateure:

Aus oben genannten Gründen wollte ich  eigentlich nie eine Lipödem Operateur Liste anlegen, einfach, weil ich selbst nicht alle Operateure kenne, nicht hinter jedem Namen stehe und ich im Grunde auch nur von meinen Erfahrungen, bei meinem Operateuer sprechen kann. Da der Wunsch nach einer solchen Liste bei Euch sehr groß war, habe ich auf Instagram ( https://www.instagram.com/p/BnUB1CbH7NF/?taken-by=myra_snoflinga ) und Facebook zu einem Ärzte Austausch aufgerufen. Die von Euch dort genannten Ärzte werde ich im Folgenden auflisten.

BITTE BEACHTET: Es handelt sich hierbei nicht um Empfehlungen von mir! Ich kann nicht sicher stellen, ob die genannten Ärzte die genannten Kriterien erfüllen! Bitte macht Euch selbst ein Bild über die jeweilige Klinik, den jeweiligen Arzt, achtet auf die oben genannten Kriterien und vor allem auch auf Euer Bauchgefühl – denn die Chemie zwischen Arzt und Patientin sollte ebenfalls immer stimmen!

 

  • Falk Heck – Lipoclinik Dr. Heck in  Mülheim an der Ruhr (Mein Arzt, von dem ich weiß, dass die Kriterien erfüllt werden)

 

  • Frau Dr. Heck / Kneisle – Lipoclinik Dr. Heck in Mülheim an der Ruhr, bald in der Lipoclinic Dr. Heck in Hamburg

 

  • Dr. Witte – Lipoclinik Dr. Heck in Mülheim an der Ruhr

 

  • Dr. Welss – Lipoclinik Dr. Heck in Mülheim an der Ruhr auch zuständig für den spanischen Bereich

 

  • Frau Dr. Habermalz – Lipoclinik Dr. Heck in Mülheim an der Ruhr

 

  • Dr. Mario Brandenstein – St. Josef KH 45257 Essen sowie in eigner Praxis in 40212 Düsseldorf

 

  • Dr. Taufig – Köln

 

  • Dr. Zaher Jandali – Evangelisches Krankenhaus 26122 Oldenburg

 

  • Frau Dr. Kirkegaard – Med Esthetic Hamburg

 

  • Dr. Kurz – Med Esthetic Hamburg

 

  • Dr. Klasmeyer – Köln

 

  • Dr. Püschel und Dr. Gaube- Gemeinschaftspraxis am Westpark1, 85057 Ingolstadt

 

  • Dr Josef Stutz – Schwarzenbach/Wald

 

  • Dr. Feise – Sophienklinik Stuttgart.

 

  • Dr. Reba – 30159 Hannover

 

  • Frau Dr. Buxmeyer – Rosenparkklinik Darmstadt

 

  • Dr. Weirich – Rosenparkklinik 64297 Darmstadt

 

  • Dr. Manuel Cornely – CG Lypha Köln

 

  • Dr. Stoff und Frau Dr. Stoff-Attrasch – Köln

 

  • Dr. Schingale – Lympho Opt Klinik in Hohenstadt (91224)

 

  • Helios Bördeklinik Oschersleben

 

  • Dr. Labschies – Medplast Berlin

 

  • Braunbeck – Bretzenheim

 

  • Beratung zu Dr. Penna

 

  • Dr. Klöppel & Kollegen – 81479 München-Solln

 

  • Dr. Rapprich –  Bad Soden (Taunus)

 

  • Dr. Sauter & Dr. von Lukowicz – Lipocura München

 

  • Dr. Müller  & Dr. Kovacs –  Hautklinik 64297 Darmstadt

 

  • Dr. Scholz – Wiesbaden

 

  • Dr. Busch – Waldkrankenhaus Bonn

 

  • Robinson Ferrara – Westpfalzklinikum Kirchheimbolanden

 

  • Dr. Henning Ryssel – Mannheim

 

  • Dr. Wachsmuth & Völpel – Leipzig

 

  • Dr. Ghods – Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam

 

  • Dr. Schmeller –Lübeck

 

  • Andreas Arens-Landwehr

 

  • Kirkegaard am Grindel
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s